Kooperation Kindergarten – Grundschule

Hier möchten wir die Kooperationsarbeit unserer Schule vorstellen.

Die Kooperationslehrerinnen der Goldwiesenschule (Marion Obergfell und Julia Hermenau) und die der Zeppelinschule besuchen alle Vorschulkinder in den Kindertageseinrichtungen in ihrem letzten Kindergartenjahr. Es finden Austauschgespräche mit den Erzieherinnen und Erziehern statt. Sollte es nicht sicher sein, welcher Lernort für Ihr Kind geeignet ist, suchen wir als Schule gemeinsam mit den Eltern und den Erzieherinnen und Erziehern nach einer guten Lösung.

Die Besuche der Kooperationslehrerinnen starten spätestens im Oktober. Im November/Dezember findet ein Elterninformationsnachmittag statt (Einladung über Amtsblatt und Aushänge in den Kindertagesstätten). Hier stellen wir unsere Schule näher vor und Sie bekommen die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. Im Februar oder im März findet die Schulanmeldung für das nächste Schuljahr statt. Gleichzeitig dürfen die zukünftigen Erstklässler an einer Schnupperstunde teilnehmen. Vor dem ersten Schultag der Schülerinnen und Schüler sind Sie zu einem Elternabend in der Schule eingeladen.

Sollten Sie Fragen haben, die Sie gerne mit unseren Kooperationslehrerinnen besprechen wollen, dann schreiben Sie sie über ihre Dienstmail an.

Oder Sie rufen bei uns in der Schule im Sekretariat an.

    Letzte Änderung: Donnerstag, 04.02.2021     | Erstellt von TYPO3-Beratung.com, Nürtingen/Leinfelden-Echterdingen